Dienstag, 19. Oktober 2010

[Türkische Kinderbücher] Ein gemeinsames Projekt mit @buecherkinder.de


Inzwischen ist meine Liebe zu Büchern Euch allen ja mehr als bekannt. Diese Liebe zu Büchern und dem Lesen teile ich mit meinem Sohn (sechs). Wir gehen fast nie ohne Lesen ins Bett. Schon seit längerer Zeit bin ich vergebens auf der Suche nach guten Kinderbüchern in türkischer Sprache. Denn ich finde es sehr wichtig, dass mein Sohn auch in türkischer Sprache liest und vorgelesen bekommt. Nur ist hier die Auswahl eher bescheiden.
Aus dieser Not ist gemeinsam mit der Stefanie Leo (alias @buecherkinder bei twitter) von buecherkinder.de eine neue Projektidee entstanden. Wir haben uns auf die Suche nach Verlagen gemacht, die genau diesem Bedürfnis von mehrsprachigen Eltern nachgehen und schreiben diese gerade an. An dieser Stelle ein riesen Dankeschön an Steffi, dass Sie mich unterstützt und ihre Webseite um die Rubrik "türkischsprachige Kinderbücher" erweitert. Ich werde selbstverständlich auch an dieser Stelle über die Bücher berichten und meine Eindrücke posten.

Ich freue mich sehr und mein Sohn ebenfalls, denn er wird mein Versuchskaninchen sein (sehr gerne, wie er sagt;) )



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Selam und Hallo Sevda...ich verfolge regelmäßig dein Blog, aber komme nie zum Schreiben:)Da ich ein wenig Schreibfaul bin:(
Aber ich muss Dich einfach loben, Dein Blog ist toll auch wenn es nicht meine Literaturrichtung ist, die du liest, ist es trotzdem sehr nett bei Dir:)So und zu dem Thema Kinderbücher, kann ich mich anschließen.Letzten Sommer i.d. Türkei im Bücherladen, hat mich der Händler auf meine Frage "Welche klassischen Kinder-Bilderbücher auf türkisch haben Sie? verzweifelt angeschaut und mir die typischen Märchengeschichten vorgelegt. Ich hab mich bedankt und den Laden "ohne" die bücher zu kaufen verlassen. Es gibt einfach keine türkischen Kinderbücher. bei Amazon gibt es die "Freunde" -"Üc Arkadas", Lauras Stern Lauranin Yildizi in türkischer Sprache.Aber ich glaube, da ist dein Sohn aus dem Alter schon raus:( Ich freue mich auf deine netten Texte:)

sevda hat gesagt…

selam und hallo @anonym schade, dass Du deinen Namen nicht genannt hast, so muss ich dich "anonym" nennen;I
Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar und besonders freut es mich, dass dir mein Blog gefällt.
Vielleicht freut es Dich zu hören, dass inzwischen die ersten Exemplare mit türkisch-deutschen Kinderbüchern bei mir eingetrudelt sind. Ich muss sagen, es sind einige tolle Bücher dabei! Aber Näheres bald auf meinem Blog. Ich würde mich freuen, wenn Du, falls Du sie ausprobierst mir Dein Feedback geben könntest.