Montag, 20. Dezember 2010

Krankheit...

Ich bin sehr krank, so dass an dieser Stelle erst mal lange nichts zu lesen sein wird.


Ich bitte alle um Bittgebete.....



Kommentare:

PiMi hat gesagt…

Liebe Sevda,
Ich werde dich in meine Gebete einschließen und hoffe, dass Du die Kraft aufbringst gegen die Krankheit zu kämpfen und sie zu besiegen.
Ich wünsche Dir von Herzen, dass Du schnell wieder gesund wirst und sende Dir auf diesem Weg ganz viel Kraft.
Grüße
Miriam

Bettina hat gesagt…

Oh, selbstverständlich werde ich dich in meine Gebete einschließen.

Wünsche dir von ganzem Herzen, werde wieder gesund.

Wir brauchen dich!!!!

Nina [libromanie] hat gesagt…

Oh nein! Das hört sich nicht gut an. :-( Ich wünsche Dir alles Gute, viel Kraft und dass wir Dich bald wieder sehen!

Alles Liebe,
Nina

sternthaler75 hat gesagt…

Ich wünsche dir die nötige Ruhe und Kraft, um gesund wieder zurück zukommen.
Liebe Grüße und alles Gute wünscht dir Petra

Anonym hat gesagt…

Selam und Hallo Liebe Sevda,
wünsche Dir auch gute Besserung, ins gehts Dir bald wieder besser und es ist nichts Schlimmes:(
Sifa Rahmandan ins:)

Aeo

Ada Mitsou hat gesagt…

Liebe Sevda,
oje, das hört sich ernst an! Ich hoffe, dass du die nötige Kraft findest, um schnell wieder gesund zu werden und du Menschen um dich herum hast, die dir dabei helfen können.
Alles erdenklich Gute und herzliche Grüße,
Ada

leselounge hat gesagt…

Also meine Liebe, so viel wie in letzter Zeit habe ich schon lange nicht mehr die Worte an den heiligen Herrn gerichtet. Du müsstest also eigentlich wie ein junges Rehlein über die schneeverwehten Felder hüpfen...Tust du nicht? Nein? DAnn werde ich weiter ein gutes Wort für dich einlegen.
Ich habe übrigens meine Twitter und Facebookaccounts gelöscht. Du musst mit mir telefonieren oder mailen, wenn es privater werden soll *grins*...
Ich wünsche Dir ganz ganz ganz ganz baldige Genesung und bitte, lass Dein nettes Köpfchen nicht hängen. Es ist ein blöder Spruch, besonders wenn man vielleicht ein wenig down ist, aber es ist wirklch so, dass es irgendwann immer wieder bergauf geht...
in diesem Sinne, fühl dich gedrückt ...
mit lieben Grüßen
Sandra

Feyzanur Soysal hat gesagt…

Salam liebe Sevda,
ich bin erst ganz neu auf dein Blog gelandet. Zuerst mal wünsche ich dir Gesundheit von Allah (obwohl du weahrscheinlich schon gesund geworden bist).
Ich möchte dich fragen: Liest du und kommentierst du auch türkische Bücher?
Falls ja, würde ich mir von dir am besten eine Rezension vom "Huzur Sokagi" lesen. ;)
Vesselam
Feyzanur Soysal